Auftragsannahme

per Mail

per Fax: 0180 31 300 31
(€ 0,09 p. M. aus dem dt. Festnetz, Kosten aus Mobilfunknetzen können abweichen)

per Kontaktanfrage
Bitte rechnen Sie 6 plus 3.

Ein Fall für den Schädlingsprofi?

Woran Sie Milbenbefall erkennen:

  • Kleine weiße Punkte auf der betroffenen Fläche (gut erkennbar auf Bettwäsche oder bei Staubanlagerungen).

Darauf achten wir besonders:

Um alle Hausstaubmilben zu entfernen, wenden wir entsprechende akarizide Mittel in verschiedenen Formulierungen auf den befallenen Flächen an. Diese sind nachweislich getestet und sorgen für ein sorgenfreies Schlafumfeld. Zudem achten wir darauf, den Befall nachhaltig zu beseitigen, um Sie in Zukunft vor dem Schädling zu bewahren.

Die Leistungen im Überblick:

  • Befallsermittlung: Auf welchen Flächen hat sich der Befall schon ausgebreitet? Sind Staubanlagerungen die Ursache?
  • Beratung des Kunden und Angebotserstellung.
  • Bekämpfung der Hausstaubmilben mithilfe von akariziden Mitteln in verschiedenen Formulierungen.

Erste Hilfe bei Milbenbefall:

  • Bett und Matratze lüften.
  • Betroffene Flächen mit einen speziellen allergischen Feinstaubfilter Staubsauger absaugen.
  • Textilien bei 95 °C waschen.
  • Den erfahrenen Dienstleister der Atox anrufen!

Folgeschäden einer Milben-Plage:

  • Verunreinigung der betroffenen Flächen.
  • Gesundheitliche Folgeschäden.

Gesundheitsrisiken für den Menschen:

  • Es können allergische Reaktionen auftreten.
  • Asthma und Hauterkrankungen sind die Folge von Allergien.
© 2017 | Atox GmbH - Schädlingsbekämpfung / Kammerjäger