Auftragsannahme

per Mail

per Fax: 0180 31 300 31
(€ 0,09 p. M. aus dem dt. Festnetz, Kosten aus Mobilfunknetzen können abweichen)

per Kontaktanfrage
Was ist die Summe aus 4 und 9?

Ein Fall für den Schädlingsprofi?

Woran Sie einen Befall mit Vorratsschädlingen erkennen:

  • Schädlinge an Küchenwänden oder -fenstern.
  • Fraßgänge und -höhlen in Lebensmitteln.
  • Bohrmehl an Lebensmitteln.

Darauf achten wir besonders:

Die Bekämpfung von Vorratsschädlingen ist nur dann auf Dauer erfolgreich, wenn der Kunde alle Lebensmittel überprüft und in geschlossene Gefäße umfüllt. Wir bestimmen die Schädlinge und beseitigen sie mit Sprüh- und Nebelverfahren. Aber für die dauerhafte Beseitigung ist die Mitwirkung des Kunden besonders wichtig.

Die Leistungen im Überblick:

  • Ermittlung des Befalls und Bestimmung der Schädlinge.
  • Beratung des Kunden und Erstellung des Angebots.
  • Beseitigung der Vorratsschädlinge durch Sprüh- und Nebelverfahren, 3 Behandlungen im Abstand von 3 Wochen.

Erste Hilfe beim Befall mit Vorratsschädlingen:

  • Kontrollieren Sie alle Lebensmittel und füllen sie in verschließbare Gefäße um.

Folgeschäden eines Befalls mit Vorratsschädlingen:

  • Wenn Vorratsschädlinge eingedrungen sind, ist ein Großteil der Lebensmittel und Futtermittel entweder angefressen oder verunreinigt und muss beseitigt werden.

Gesundheitsrisiken für den Menschen:

  • Vorratsschädlinge können Krankheitserreger auf den Menschen übertragen.
© 2017 | Atox GmbH - Schädlingsbekämpfung / Kammerjäger